Do, 19. April 2018

13.10.2006 16:20

ÖVP-Arroganz

Das freie Wort

Wenn es noch eines Beweises für die politische Arroganz, Abgehobenheit und Hochmut des Dr. Schüssel und seiner Partei bedarf, so genügt das bloße Zitieren seines Satzes vom 11. Oktober, als Dr. Gusenbauer nach dem Regierungsauftrag durch den Bundespräsidenten einige Punkte seines Programmes hervorhob und dann im ORF die Pressekonferenz der ÖVP erwähnt wurde: Verhandlungen mit der SPÖ aufzunehmen ist genügend Entgegenkommen, so Schüssel. Man ist verstimmt: Will die VP tatsächlich den politischen Gegner - wie früher gehabt - so oft und so lange auflaufen lassen, bis alles Porzellan zerschlagen ist?




Hans Klinger, Salzburg
erschienen am Sa, 14.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden