Di, 21. November 2017

Nun 48 Jahre alt

03.01.2017 22:20

Happy Birthday! Michael Schumacher hat Geburtstag

Einer der allergrößten Formel-1-Fahrer aller Zeiten hat Geburtstag - der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher begeht seinen "48er"! In aller Stille und ohne dass die Öffentlichkeit weiß, wie es "Schumi" geht. Gerade dieser Tage dürften wohl viele seiner seit jeher zahlreichen Fans an ihr Idol denken - denn immerhin jährt sich ja nicht nur das Wiegenfest des Deutschen, sondern auch der schicksalshafte Tag des Skiunfalls, der Schumacher aus seinem bis dahin gewohnten Leben riss. Im Video oben sehen Sie Szenen seiner letzten Runde im Ferrari.

Denn es war nur wenige Tage vor dem Jahreswechsel 2013/2014, als der damals 44-Jährige am 29. Dezember 2013 beim Skifahren oberhalb von Meribel in den französischen Alpen verunglückte.

Schumacher war mit dem Kopf auf einen Felsen geprallt und hatte trotz eines Helmes ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Er schwebte tagelang in Lebensgefahr und befand sich wochenlang im künstlichen Koma. Seit September 2014 ist er abgeschirmt von der Öffentlichkeit in seinem Haus im schweizerischen Gland.

Und daran wird sich bis auf Weiteres auch nichts ändern. "Michaels Gesundheit ist kein öffentliches Thema, und daher werden wir uns weiterhin dazu nicht äußern", hatte Schumachers Managerin Sabine Kehm dazu bereits vor einigen Wochen erklärt. "Schon allein deswegen, weil wir die Privatsphäre von Michael so weit wie möglich schützen müssen."

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden