Do, 26. April 2018

Lehrerin suspendiert

12.10.2006 18:08

Nach Prügelaffäre Pädagogin angezeigt

Wegen des Verdachts der Misshandlung mit einer fahrlässigen Verletzungsfolge wurde nun jene Volksschullehrerin angezeigt, die in Wartberg ob der Aist einen Zehnjährigen mit Fußtritten malträtiert haben soll. Die Frau wurde suspendiert, dass Disziplinarverfahren wird bis nach dem Prozess aber ruhend gestellt.

„Wer einen anderen am Körper misshandelt und dadurch fahrlässig verletzt oder an der Gesundheit schädigt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr zu bestrafen“ - wegen Paragraf 83 wurde die 47-jährige Volksschullehrerin aus Hagenberg nun nach den Erhebungen der Polizei Pregarten beim Bezirksgericht angezeigt: Die Pädagogin soll am zweiten Schultag in Wartberg ob der Aist einen verhaltensauffälligen zehnjährigen Buben vor den Augen seiner Klassenkameraden mehrmals brutal getreten haben.

Die Mühlviertler Lehrkraft wurde nach Bekanntwerden des Vorfalls sofort vorläufig suspendiert. Ein Disziplinarverfahren läuft, ist aber bis zum Ende des bevorstehenden Prozesses ruhend gestellt, wie Bezirksschulinspektor Franz Nösterer erklärt.

 

 

 

Foto: Horst Einöder

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden