Do, 22. Februar 2018

Glastisch vergessen

25.12.2016 20:01

Moderatorin gewährt live im TV tiefen Einblick

Unfreiwilliger Strip in den Abendnachrichten: Die italienische Nachrichtensprecherin Costanza Calabrese präsentierte gerade die Schlagzeilen des Tages, als sie den Zuschauern plötzlich einen ungewohnt tiefen Einblick gewährte. Offensichtlich hatte Calabrese vergessen, dass sie hinter einem Schreibtisch aus Glas saß. Da halfen auch ein paar auf dem Tisch verteilte Papiere nicht, um die gespreizten Beine und das Unterhöschen der 27-Jährigen zu verdecken, als die Kamera herauszoomte. Calabrese ahnte von all dem nichts und beendete ungerührt ihre Moderation. Der Fauxpas, der sich schon vor einigen Monaten ereignet hatte, landete bei YouTube, und avanciert nun rechtzeitig zum Jahresende zum Hit in den sozialen Netzwerken.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuell
Top-Videos
Nachrichten
Stars & Society
Adabei TV
Auto
Viral
Kino
Wissen