So, 22. April 2018

10.10.2006 16:20

So traurig es ist...

Das freie Wort

So traurig es ist, aber ein Mann (Kim Jong-il) zeigt der ganzen Welt, dass sie gegen einen irren Diktator machtlos ist! Auch der großspurige Bush muss hilflos zusehen. Bush kann zwar unnötige Kriege beginnen, ein Land in Schutt und Asche verwandeln (Irak), ist aber nicht im Stande, einen Mann in die Schranken zu weisen! Obwohl dieser Mann eine Gefahr für den Weltfrieden darstellt, unternimmt Bush nichts dagegen.




Helmut Kafka, St. Pölten
erschienen am Mi, 11.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden