Do, 23. November 2017

Hinweise erbeten!

20.12.2016 07:31

18-Jährige in S-Bahn von zwei Männern belästigt

Großer Schock für eine junge Frau aus dem niederösterreichischen Bezirk Bruck an der Leitha: Als sie abends mit dem Zug von der Arbeit nach Hause fuhr, fielen zwei Männer im fast leeren Waggon über die 18-Jährige her. Das Opfer konnte sich losreißen, jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Der Vorfall ereignete sich bereits am 15. Dezember gegen 18.15 Uhr in der S60: Als die Frau kurz vor Götzendorf aufstand, packte sie ein Unbekannter plötzlich von hinten, ein zweiter Täter griff ihr brutal an die Brust. "Der einzige andere Passagier hat trotz meiner Hilfeschreie nur weggeschaut", schildert das Opfer. Als der Zug hielt, konnte sich die 18-Jährige losreißen und fliehen.

"Die beiden Männer sprachen Arabisch. Sie sollen vor der Tat durch lautes Lachen und Rauchen im Großraumabteil aufgefallen sein", so die Polizei. Ein Verdächtiger hatte eine Stoppelglatze und eine Tätowierung im Nacken, der andere Gesuchte einen schwarzen Vollbart und stechend blaue Augen.

Hinweise auf die beiden Täter werden an die Polizei unter der Telefonnummer 059133/3326 erbeten.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden