Do, 23. November 2017

Oklahoma-Star

18.12.2016 10:58

NBA: 50. Karriere-“Triple-Double“ für Westbrook

Basketball-Superstar Russell Westbrook hat am Samstag Oklahoma City Thunder mit dem 50. "triple-double" seiner Karriere zum 114:101-Heimsieg über die Phoenix Suns geführt. Für den 28-jährigen Guard, der 26 Punkte, 11 Rebounds und sagenhafte 22 Assists (persönlicher Rekord) verbuchte, war es bereits das 13. "triple-double" in dieser NBA-Saison.

Die Golden State Warriors behaupteten indes ihre Spitzenposition in der Liga eindrucksvoll. Das Team aus Oakland fegte die Portland Trail Blazers vor eigenem Publikum mit 135:90 vom Parkett. Es war der klarste Sieg der Warriors in der laufenden Saison. Die Houston Rockets rangen im Auswärtsspiel die Minnesota Timberwolves mit 111:109 nach Verlängerung nieder und feierten damit bereits den zehnten Erfolg en suite. Topscorer der Partie war Karl-Anthony Towns, der für Minnesota 41 Punkte und 15 Rebounds verbuchte.

NBA-Ergebnisse:
Minnesota Timberwolves - Houston Rockets 109:111 n.V.
Atlanta Hawks - Charlotte Hornets 99:107
Oklahoma City Thunder - Phoenix Suns 114:101
Detroit Pistons - Indiana Pacers 90:105
Cleveland Cavaliers - Los Angeles Lakers 119:108
Denver Nuggets - New York Knicks 127:114
Golden State Warriors - Portland Trail Blazers 135:90

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden