Mo, 28. Mai 2018

Vergleich zeigt:

15.12.2016 08:45

Technik in Österreich überdurchschnittlich teuer

Österreicher müssen bei technischen Geräten überdurchschnittlich tief in die Tasche greifen. In einem internationalen Preisvergleich der 14 beliebtesten Elektrogeräte und Marken in 71 Ländern landete Österreich beim Durchschnittspreis auf Platz 42. In 41 Ländern zahlen Käufer - ohne Kaufkraftberücksichtigung - also weniger für Elektronik als hierzulande.

Der sogenannte Global Technology Price Index 2016 der lateinamerikanischen E-Commerce-Plattform Linio.com zeigt, dass man für Smartphones, Notebooks, Spielkonsolen, Tablets & Co. im Durchschnitt in Kuwait am wenigsten bezahlt. Grund ist das geringe Steueraufkommen: Es gibt in dem Ölstaat keine Umsatzsteuer auf technische Geräte. In Angola sind die Durchschnittskosten dagegen am höchsten.

Nachbarländer Österreichs, wie die EU-Mitglieder Deutschland (Platz 16) und Italien (Platz 28) sind im Durchschnitt ebenso günstiger wie die wohlhabende Schweiz (Platz 19), die kein Unionsmitglied ist. Selbiges gilt für Japan (7) und die USA (8). Verglichen wurden Preise in Handelsketten, unabhängigen Geschäften und auch Durchschnittskosten bei Online-Händlern.

Teure Smartphones, günstige Tablets
Schaut man sich konkrete Produkte an, so sind manche in Österreich sehr wohl billiger als im Durchschnitt der 71 verglichenen Länder. Manche Produkte sind aber auch deutlich teurer: So ist ein Apple iPhone 7 nur in 13 Vergleichsstaaten teurer als in Österreich. Ein (nicht näher definiertes) Tablet von Samsung hingegen ist laut Erhebung in nur neun Ländern günstiger als in Österreich und Deutschland mit 219 Euro. Bei keinem Produkt ist Österreich so nahe am Tiefstpreis wie bei diesem.

Eine PlayStation 4 von Sony ist in 19 Staaten günstiger als in Österreich, Deutschland, Belgien und Luxemburg mit 299 Euro. Die Xbox One bekommt man in 28 Ländern günstiger als in Österreich (299 Euro) und in der Schweiz (209,95 Euro) überhaupt am billigsten. Marken-Kopfhörer sind in 29 Ländern günstiger als hierzulande, eine externe Festplatte mit zwei Terabyte Speicher gar in 46 Ländern von insgesamt 71, die für den Preisindex verglichen wurden.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden