Top 5:

Die weihnachtlichen Pop-up-Stores der Stadt

Wer kennt das nicht: Weihnachten naht in schnellen Schritten, und bis zur letzten Minute ist man auf der Suche nach der perfekten Geschenkidee. Individuelle, handgefertigte Aufmerksamkeiten sind dabei besonders beliebt, finden sich jedoch meist ein klein wenig abseits der großen Einkaufsstraßen in vorweihnachtlichen Pop-up-Stores. City4U hat die besten der Stadt im Überblick.

#1. X-Mas Design Pop Up
Von Accessoires bis Honig: In dem weihnachtlichen Indoor-Market gibt es von Donnerstag bis Samstag auf 300 Quadratmetern feines Design, Schmuck, lokale Produkte und nachhaltige Mode von kreativen Produzenten.
Wo: 6., Mariahilfer Straße 3

#2. Advent Bazaar
Am 18. Dezember verwandelt sich das Aux Gazelles in einen hippen Weihnachtsmarkt für Fashionistas, Kunst- und Kulturinteressierte. Zwei Lesungen und ein Charity Konzert runden das kreative Programm ab.
Wo: 6., Rahlgasse 5

#3. Lena Hoschek Christmas Store
Am 18. Dezember verwandelt sich das Aux Gazelles in einen hippen Weihnachtsmarkt für Fashionistas, Kunst- und Kulturinteressierte. Zwei Lesungen und ein Charity Konzert runden das kreative Programm ab.
Wo: 7., Gutenberggasse 17

#4. Dock 7 Weihnachtshafen
Das Dock 7 wird bis 23. Dezember zur Anlaufstelle für einzigartige, und originelle Weihnachtsgeschenke. Neben handgemachter Kleidung gibt es besondere Möbel- und Wohnaccessoires, Naturkerzen und eine Auswahl an Craft Beer!
Wo: 7., Kirchengasse 43

#5. Kleinste Galerie
Bis 30. Dezember lädt "Die Kleinste Galerie im Wien" zum exklusiven Weihnachts-Pop-Up und präsentiert eine Vielfalt an fein ausgewählten Designs. Handgefertigte, zeitlose sowie einzigartige Stücke warten auf die Besucher und bieten eine tolle Auswahl an schönen Geschenkideen.
Wo: 7., Kirchengasse 43

Habt ihr weitere Tipps? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Redakteurin
Julia Ichner
Kommentare
Mehr