Sa, 24. Februar 2018

Thomas und Evelyn

11.12.2016 18:31

Zwei Tiroler haben Herzenswunsch ans Christkind

Die Vorfreude auf das Christkind ist mittlerweile wohl bei den meisten Tirolern spürbar. Herzenswünsche machen sich breit, die jedoch nicht immer erfüllt werden können - wie zum Beispiel im Fall von Thomas Hager (25) und Evelyn Fuchs (25). Für die beiden behinderten Tiroler wurde daher nun ein Spendenkonto eingerichtet.

Thomas Hager (25) aus Kundl leidet seit seiner Geburt an spastischer Tetraplegie, einer Form der Querschnittslähmung. Das heißt, dass er nur seine Arme und Hände bewegen kann - und auch das sehr eingeschränkt. Er sitzt in einem Rollstuhl, der eigens auf seine Körpermaße angepasst ist. Hinzu kommt, dass Thomas keine Lautsprache hat. Er kann nicht verbal ausdrücken, was er möchte und somit müssen die Menschen in seinem Umfeld sensibel auf seine Bedürfnisse achten - ein oft mühsamer Prozess.

I-Pad mit "Go Talk Now-App"

Doch ein Gerät würde die Kommunikation deutlich erleichtern - und zwar ein I-Pad mit der "Go Talk Now-App". Mittels dieser Anwendung könnte Thomas zwischen verschiedenen Vorgaben auswählen. So könnte er zum Beispiel auf den Button "Ich habe Hunger" klicken und dann zwischen "Brot", "Schokolade" oder anderen Lebensmitteln auswählen. Zudem hätte er die Möglichkeit, weitere Funktionen - wie etwa Lernspiele - auf dem I-Pad auszuprobieren. Ein feiner Zeitvertreib - vor allem, wenn gerade kein Betreuer im Diakoniewerk in Kirchbichl Zeit für ihn hat.

Eine gemütliche Nestschaukel für Zuhause

Evelyn Fuchs (25) aus der Kelchsau leidet hingegen am Down-Syndrom, an einem angeborenen Herzfehler sowie an einem grauen Star. Auch sie arbeitet seit mittlerweile acht Jahren im Diakoniewerk in Kirchbichl. Und vor drei Jahren ist sie dort in eine betreute Wohngemeinschaft gezogen. Die Tirolerin ist zwar gesellig und in ihrer Freizeit gern mit Freunden unterwegs, aber sie genießt es zwischendurch auch, Zeit für sich zu haben. Ihr Herzenswunsch für das Weihnachtsfest ist eine feine Nestschaukel, in die sie sich zurückziehen und ihren Gedanken freien Lauf lassen kann.

Offizielles Spendenkonto

Für all jene "Krone"-Leser, die den Tirolern helfen wollen, hat das Diakoniewerk ein Spendenkonto bei der Allgemeinen Sparkasse Oberösterreich eingerichtet. IBAN: AT82 2032 0000 0025 7700. Betreff entweder "Tirol-Thomas" oder "Tirol-Evelyn". Vielen Dank!

Jasmin Steiner
Jasmin Steiner
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden