Mi, 21. Februar 2018

14. Dezember

14.12.2016 13:48

Kult-Musical "West Side Story" gastiert in Wien!

Tolle News für alle Musical-Fans: Die "West Side Story" kommt nach Wien! Top: City4U-Leser können bei der Premiere dabei sein!

Das provokante Fingerschnipsen der Straßengangs, die fliegenden Röcke der Puerto Ricanerinnen über den Dächern New Yorks, die heruntergekommenen Hinterhöfe der West Side - bereits wenige Töne der weltberühmten Kompositionen Leonard Bernsteins wie Maria, Tonight, Somewhere, America und I Feel Pretty rufen die Bilder der West Side Story wach. Ab November 2016 begibt sich West Side Story in der preisgekrönten Inszenierung von Joey McKneely, die weltweit als einzige die Originalchoreografie von Jerome Robbins zeigt, erneut auf Welttournee und gastiert an ausgewählten Konzerthäusern im deutschsprachigen Raum, ab 14. Dezember in Wien.

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: IHR KÖNNT DABEI SEIN! City4U verlost 2x2 TICKETS für die Premiere der "West Side Story" am 14.12. in der Stadthalle Wien! Was ihr dafür tun müsst? Schickt uns eine Mail mit dem Betreff "West Side Story" an office@city4u.at und schreibt uns, warum ihr gerne dabei sein wollt. Unter allen Einsendungen werden die Gewinner gezogen. Teilnahmeschluss ist Freitag, der 9. Dezember, um 16 Uhr!
Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Was: West Side Story
Wann: 14. Dezember - 18. Dezember 2016
Wo: 15., Roland Rainer Platz 1

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden