Di, 22. Mai 2018

17. Dezember

19.12.2016 09:00

Discofieber XXL im MQ!

Am Samstag, den 17. Dezember, erlebt ihr noch einmal in diesem Jahr Discofieber XXL im MQ! Diesmal erwartet euch das Weihnachts-Special -  es wird heiß!

Die Discofieber-Residents sorgen für beste Stimmung auf der Tanzfläche, "YMCA" und "Staying Alive" dürfen dabei genauso wenig fehlen wie die neue deutsche Welle. Außergewöhnliche Stimmung und zahlreiche Highlights sorgen für ein "Massenfieber der besonderen Art".
Ihr wollt Disco? Ihr bekommt Disco - sogar in XXL!

DISCOFIEBER im MQ
Die besten 70er & 80er, Live-Einspielung der Originalvideos, Special Light-Show, Kiss Cam und jaaaaaaa, jede Menge Konfetti!

Rechtzeitig VVK für die Termine im MQ sichern!

Ihr braucht mindestens 1x PRO WOCHE DISCOFIEBER?
Discofieber ist wieder zurück in der Passage (der alte Dienstag) jetzt jeden Freitag!

Der 1. XXL Termin im Neuen Jahr ist dann wieder am Samstag, den 28.Jänner 2017!

Die besten 70er Disco-Classics, die coolsten Songs der 80er und jede Menge Konfetti-Regen: Discofieber XXL feiert die Kultjahrzehnte sowie deren Hits und bringt das Museumsquartier zum Beben.

Was: Discofieber XXL
Wann: Samstag, 17. Dezember
Wo: Museumsquartier, Halle E, 7., Museumsplatz 1

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden