Sa, 18. November 2017

NHL

07.12.2016 10:06

Vanek trifft bei Detroits Auswärtssieg in Winnipeg

Thomas Vanek hat beim Auswärtssieg seiner Detroit Red Wings bei den Winnipeg Jets am Dienstagabend zu überzeugen gewusst. Österreichs Eishockey-Star traf beim 4:3 nach Penaltyschießen zum 3:3-Ausgleich und erwies sich auch in der Entscheidung als treffsicher. Für Vanek war es im 16. Saisonspiel sein fünfter Treffer.

Michael Raffl feierte mit Philadelphia den sechsten Sieg in Serie. Das Heimspiel gegen die Florida Panthers ging nach Verlängerung mit 3:2 an die Flyers. Jakub Voracek traf neun Sekunden vor Ende der Overtime. Sechs Spiele en suite haben die Flyers zuletzt 2011 gewonnen. Michael Grabner fehlte indes bei der 2:4-Niederlage seiner Rangers im New Yorker Stadtduell mit den Islanders. Der Kärntner war nach Österreich gereist, um dem Begräbnis seiner Großmutter beizuwohnen.

Vanek humorlos
Detroit lag nach einer bis dahin schwachen Vorstellung in Winnipeg nach 20 Minuten mit 1:3 im Hintertreffen. Für die Jets traf unter anderem der Finne Patrik Laine mit seinem 17. Saisontor. Anthony Mantha (31.) und Vanek (38.) besorgten aber den Ausgleich. Letzterer bewies dabei seine Scorerqualitäten, als er einen Pass von Xavier Ouellet ins Gehäuse schlenzte. Im "shootout" verwertete Vanek seinen Versuch humorlos, nachdem Laine Winnipeg voran gebracht hatte. Detroits Kapitän Henrik Zetterberg schlug danach entscheidend zu.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden