Fr, 19. Jänner 2018

Heftige Explosion

07.10.2006 12:32

Zwei Verletzte bei Gasexplosion in Linz

Bei einer Gasexplosion in einer Wohnung in Linz sind in der Nacht auf Samstag zwei Personen verletzt worden. Ein 27-jähriger Mann erlitt schwere Verbrennungen, dessen 25-jährige Freundin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert, teilte die Bundespolizeidirektion Linz mit.

Zur heftigen Explosion kam es, als das Paar einen Camping-Gaskocher reparieren wollte. Dabei entzündete eine brennende Kerze am Tisch das ausströmende Gas.

Bei der Explosion ist die Seitenwand zum Schlafzimmer eingedrückt und die darunter liegende Wohnung im Bereich der Decke schwer beschädigt worden. Das Haus ist aber nicht einsturzgefährdet. Die genaue Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden