Do, 23. November 2017

Starker 5. Platz

03.12.2016 15:01

Biathletin Hauser mit persönlicher Bestleistung

Biathletin Lisa Theresa Hauser hat ihre persönliche Weltcup-Bestleistung im zweiten Saisonrennen erneut gesteigert. Die Tirolerin zeigte in Östersund nach Rang sieben im Einzel am Samstag im Sprint über 7,5 Kilometer mit Platz fünf auf. Die 22-Jährige blieb fehlerfrei, ihr fehlten 40,9 Sekunden auf die französische Siegerin Marie Dorin Habert, auf Rang drei waren es 21.

Dorin Habert triumphierte bei ihrem sechsten Weltcuperfolg ohne Schießfehler vor der Finnin Kaisa Mäkäräinen (+ 11,4 Sek.), die eine Strafrunde drehen musste. Dritte wurde Weltcup-Titelverteidigerin Gabriela Koukalova (CZE/19,9). Vor Hauser lag mit einem Fehlschuss auch noch Einzelsiegerin Laura Dahlmeier (25,7) aus Deutschland. Die Kitzbühelerin ist in der Gesamtwertung nun sogar Dritte hinter Dahlmeier und Dorin Habert.

Hauser hatte ihr bisher bestes Sprintergebnis als Elfte im Vorjahr ebenfalls in Östersund geschafft. Am Sonntag hat sie dort in der Verfolgung mit ausgezeichneter Ausgangslage die Chance auf das nächste Spitzenergebnis. Mit Christina Rieder (34.) qualifizierte sich nur noch eine weitere Österreicherin für das Jagdrennen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden