Sa, 18. November 2017

Heiße Liebesgerüchte

29.11.2016 10:28

Sexy Fitnessmodel soll Britney Spears Neuer sein

Dass sich Britney Spears in diesen heißen Muskelmann verschaut haben soll, kann wohl so manche Frau verstehen. Wie US-Medien berichten, ist die Sängerin seit Kurzem nämlich mit Fitness-Model Sam Asghari liiert.

Britney Spears und Sam Asghari lernten sich bei den Dreharbeiten zum Video zu ihrer neuer Single "Slumber Party" kennen. Wenig später lud Asghari auf Instagram ein Foto von sich und der Sängerin beim Dinner-Date hoch - und brachte die Gerüchteküche zum Kochen. Kurze Zeit später löschte das Model das Bild wieder von seiner Seite. Und auch die 34-Jährige schweigt sich momentan noch zu einer angeblichen Liebe aus.

Im gemeinsamen Video geht's zwischen Britney und Sam jedenfalls ganz schön heiß her. In einem sexy Outfit rutscht die Sängerin lasziv auf Asghari zu, leckt verführerisch die Tischplatte ab, während sie dem Muskelmann aufreizende Blicke zuwirft.

Und mit Asghari hätte Britney wohl eine gute Partie gelandet. Denn nicht nur, dass das Fitness-Model ein echter Augenschmaus ist, der sich auch gerne freizügig präsentiert, hat er laut eigener Aussage auch den Dreh bei Frauen raus. "Ich war früher sehr schüchtern, aber nach einer kurzen Zeit im Showbusiness habe ich ganz schön viel Selbstbewusstsein getankt", erklärte er in einem Interview - und weiter: "Eine Frau mag nichts mehr als einen selbstbewussten Mann, nicht zu aufschneiderisch, einfach nur einen bescheidenen Gentleman."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden