Sa, 21. April 2018

04.10.2006 16:20

Ohne Weinpolter geht es nicht...

Das freie Wort

Die Wahl 2006 ist kaum geschlagen, und gleich am nächsten Tag, in aller Hergottsfrüh, erfolgt sofort die messerscharfe Analyse des großen Schreibers Weinpolter; nicht mal alles ausgezählt, und schon ist der große Meister lang und breit beim freien Wort präsent!

Und die Moral von der Geschicht: Ohne Weinpolter geht es nicht...




Mag. Dr. E. Mühlbacher, Wr. Neustadt
erschienen am Do, 5.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden