Do, 14. Dezember 2017

20 Prozent mehr

25.11.2016 10:27

626,8 Mio. Euro! FC Bayern mit Rekordumsatz

Der deutsche Meister FC Bayern schraubt Umsatz und Gewinn weiter in Rekordhöhen. Laut der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" steigerte der vom Klub ausgegliederte Gesamtkonzern im Geschäftsjahr 2015/16 seinen Umsatz um über 100 Millionen Euro auf eine Bestmarke von 626,8 Millionen Euro. Das sind rund 20 Prozent mehr als im Vorjahr (523,7 Millionen). (Im Video oben Bayerns jüngste Niederlage in der Liga - 0:1 gegen Dortmund).

Der Gewinn liegt laut des Berichts bei 33 Millionen Euro und rund zehn Millionen Euro über der Rekordmarke beim Überschuss nach Steuern von 23,8 Millionen aus dem Vorjahr.

Zum dritten Mal liegt der Umsatz damit über der Marke von einer halben Milliarde Euro. Zum 24. Mal in Serie wirtschaftet der deutsche Fußballkrösus nach eigenen Angaben profitabel. Vor Steuern wurden im Geschäftsjahr vom 1. Juli 2015 bis zum 30. Juni 2016 53,9 Millionen Euro erreicht (Vorjahr 31,4 Millionen). Die Zahlen werden den Vereinsmitgliedern bei der Jahreshauptversammlung am (heutigen) Freitagabend vorgestellt. Dann steht auch die Wahl von Uli Hoeneß zum Präsidenten an.

International gesehen liegen die Bayern mit 626,8 Mio. Euro Umsatz auf Rang zwei hinter dem FC Barcelona (679 Mio.), aber noch vor Real Madrid (620,1 Mio.).

Top-Klubs in Europa:
Verein Umsatz (in Mio. Euro)
1. FC Barcelona 679
2. FC Bayern München 626,8
3. Real Madrid 620,1
4. Manchester United 606,25
5. Juventus Turin 387,9

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden