Di, 21. November 2017

Saison-Aus

21.11.2016 22:04

Ski-Schock: Carmen Thalmann erleidet Kreuzbandriss

Schwerer Rückschlag für unser rot-weiß-rotes Slalom-Team bei den Damen: Carmen Thalmann hat beim Training in Copper Mountain in den USA einen Kreuzbandriss im linken Knie erlitten! Die Saison ist damit für die 27-jährige Kärntnerin, die beim ersten Slalom vor eineinhalb Wochen im finnischen Levi als Zehnte beste Österreicherin gewesen war, vorbei!

"Ich habe die gleiche Verletzung bereits auf dem anderen Knie gehabt und weiß, wie die kommenden Tage und Wochen ablaufen. Auf jeden Fall möchte ich meinem Körper die Ruhe geben, die er jetzt braucht, um wieder schnell fit zu werden. Ich werde trotz der schweren Verletzung versuchen, das Positive aus der Situation raus zu holen und hoffe, dass ich stärker wieder zurückkomme", so Thalmann in einer Aussendung des ÖSV.

Die 27-Jährige wird nun auf dem schnellsten Weg ihre Heimreise antreten. In Österreich begibt sich Thalmann dann in die Obhut von ÖSV Teamarzt Christian Hoser, der alle weiteren operativen Maßnahmen vornimmt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden