Di, 16. Jänner 2018

Hohe Auszeichnung

18.11.2016 16:58

Kärnten ist bei den Golfern top

Kärnten ist um eine Auszeichnung reicher: Seit Donnerstagabend zählt unser Bundesland weltweit zu den besten Golfdestinationen. Die attraktiven Plätze, die Hotels, die wunderschöne Landschaft sowie das Angebot der Alpe-Adria Golf Card überzeugte die internationale Jury in Palma.

Fünf Sterne wurden bereits für den Drauradweg vergeben, der Alpe-Adria Trail zählt weltweit zu den sieben beliebtesten Weitwanderwegen - und jetzt darf sich Kärnten auch mit dem Prädikat der schönsten Golfdestination schmücken.

Überzeugt wurde die aus 230 Golfreise-Journalisten aus 36 Ländern bestehende Fachjury mit den attraktiven Golfplätzen und Golfhotels in unserem Bundesland, der wunderschönen Landschaft sowie dem Angebot der Alpe-Adria Golf Card.

Kärnten ist damit das erste Bundesland in Österreich, dem diese Auszeichnung zuteilwurde, und darf sich künftig auf eine Stufe mit Destinationen in Brasilien, Tasmanien, Bulgarien und Schweden stellen.

Die Angebotsgruppe "Kärnten Golf" besteht übrigens aus zehn Golfanlagen und 38 Partnerhotels in fünf Tourismusregionen. In der Hauptorganisation des Golftourismus sind 2400 Mitglieder vertreten, zu denen unter anderen Reiseveranstalter, Golfresorts und Fluggesellschaften in mehr als 90 Ländern gehören.

Kärntens Golfplätze zählen nun offiziell zu den schönsten weltweit, die Auszeichnung wurde in Palma vergeben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden