Di, 17. Oktober 2017

Robbie, Udo & Jögi

18.11.2016 08:38

Der Star-Reigen bei den 68. Bambis in Berlin

Bisserl unsympathisch, aber längst nix mehr Ungewohntes ist es, wenn Helene Fischer nicht über den roten Teppich geht. Zum Glück fiel das bei dem Star-Ensemble der 68. Bambi-Verleihung in Berlin nicht auf.

Eher schon FußballTrainer Jogi Löw, mit charmanter, unbekannter Begleitung. Oder Udo Lindenberg mit dicker Zigarre. Die beiden holten sich unter anderen Rehlein ab.

Wobei der Gewinn der Trophäe bei diesem Schaulaufen immer Nebensache ist. Fand auch sicher die Austro-Delegation, angeführt von Star-Köchin Sarah Wiener und Victoria Swarovski.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden