So, 17. Dezember 2017

Design-Bildband

16.11.2016 10:37

Apples "next big thing" ist ein Buch

Acht Jahre Entwicklungsarbeit stecken in Apples "next big thing", dabei ist dieses zur Gänze analog: Mit "Designed by Apple in California" stellte der Konzern am Dienstag ein Buch vor, das in 450 Fotografien durch 20 Jahre Apple-Design führt - vom ersten iMac aus dem Jahr 1998 bis zum Apple Pencil in 2015. Gewidmet sei das Buch der Erinnerung an Steve Job, so der iPhone-Hersteller.

"Die Idee wirklich etwas Großes für die Menschheit zu schaffen, war von Anfang an Steves Motivation, und es bleibt unser Ideal und unser Ziel, während Apple in die Zukunft blickt", so Apple-Chefdesigner Jony Ive. "Diese Sammlung steht für eine repräsentative, behutsam ausgewählte Zusammenstellung vieler Produkte, die das Team im Laufe der Jahre entworfen hat. Wir hoffen, dass es die Art und Weise wie und warum diese Produkte kreiert worden sind, verständlich macht und es zugleich als Quelle für Studenten aller Design-Richtungen gelten wird."

Die 450 bewusst in einem sehr reduzierten Stil gehaltenen Bilder des Fotografen Andrew Zuckerman illustrierten sowohl die Entwicklung des Designs als auch die fertigen Produkte von Apple, teilte das Unternehmen mit. "Designed by Apple in California" ist in zwei Größen (25,9 x 32,8 und 33 x 41,3 cm) über die Apple-Website sowie in ausgewählten Apple Stores erhältlich und dem Unternehmen nach auf eigens hergestelltem, besonders gemahlenem Papier mit silbernen Schmuckrändern gedruckt worden. Der Preis: 199 bzw. 299 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden