Fr, 27. April 2018

02.10.2006 16:20

Ich kann es nicht fassen!

Das freie Wort

Vorweg, ein Lob an die "Krone". Eure Zeitung ist einfach nur informativ und daher gut. Also am Sonntag war die Wahl, und was kam raus? Ich kann es nicht fassen! Was muss man in Österreich noch anstellen, um endlich eine Wende auszulösen? Gleich zwei neue seriöse Wahlmöglichkeiten, und dann ist Österreich nicht fähig, die zu wählen, obwohl man schon von vornherein weiß, dass die anderen Parteien nichts zum Guten wenden.

Nein, dann kommt auch noch Rot und Schwarz an die Macht und damit die Verschwendung - da kann ich mein Steuergeld doch gleich nach Brüssel tragen oder im Klo runterspülen und erreiche damit dasselbe. Also gestern habe ich mich geschämt, ein Urösterreicher zu sein, da ich offensichtlich nur von geistigen U-Booten umgeben bin.




Edmund Schäfer jun., Bürmoos
erschienen am Di, 3.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden