Do, 18. Jänner 2018

Mit Emma Watson

15.11.2016 10:58

Der erste Trailer zu "Die Schöne und das Biest"!

Einer der erfolgreichsten Disney-Zeichentrickfilme kommt als Realverfilmung ins Kino: "Die Schöne und das Biest" kehrt im März 2017 auf die große Leinwand zurück. Die Erwartungen der Fans sind groß und der deutsche Trailer erreichte in nur 18 Stunden bereits 1,4 Millionen Abrufe auf Facebook. Kein Wunder, handelt es sich doch um die wohl schönste Disney-Geschichte aller Zeiten. In den Hauptrollen: Emma Watson als "Belle" und "Downton Abbey"-Star Dan Stevens als Biest.

Es dürfte der Kinohit des Jahres 2017 werden: Mit "Die Schöne und das Biest" bringt Walt Disney Studios einen wahren Kultfilm zurück, inklusive Starbesetzung und unter der Regie von Oscar-Preisträger Bill Condon ("Inside Wikileaks", "Dreamgirls"). Die Besetzung der "Belle" mit Emma Watson wurde von den Fans fast durchwegs positiv aufgenommen, wie das Feedback auf den ersten Teaser und den Trailer zeigte.

Auf Facebook wurde die deutsche Version bereits über 1,4 Millionen Mal angeklickt. Der englischsprachige Trailer sprengte im sozialen Netzwerk bereits die 25-Millionen-Marke. Die Erwartungen sind dementsprechend groß. Als Bösewicht "Gaston" verpflichtete Disney übrigens "Dracula Untold"-Feschak Luke Evans. Kevin Kline spielt Belles Vater Maurice. Im englischen Original leiht Emma Thompson der Teekanne "Madame Pottine" ihre Stimme, Ewan McGregor spricht den Kerzenhalter "Lumiere" und Ian McKellen die mürrische Uhr "Von Unruh".

Zeichentrick-Original oscarprämiert
Der Kinostart ist für 16. März 2017 angekündigt. Der Film wird auch in 3-D zu sehen sein. Die Zeichentrickversion aus dem Jahr 1991 erhielt damals zwei Oscars (Bester Song, Beste Filmmusik), drei Golden Globes und vier Grammys. "Die Schöne und das Biest" gilt damit als einer der erfolgreichsten Zeichentrickfilme aller Zeiten.

Der Trailer zum Zeichentrickoriginal "Die Schöne und das Biest" (1991)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden