Mo, 23. April 2018

40 Millionen Songs

14.11.2016 12:11

Amazon startet Streamingdienst Music Unlimited

Neue Konkurrenz für Spotify und Co: Mit Music Unlimited startet Amazon nach den USA nun auch hierzulande seinen neuen Streamingdienst. Ab 7,99 Euro pro Monat soll dieser unbegrenzten Zugriff auf über 40 Millionen Songs, Hörbücher, kuratierte Playlists und personalisierte Radiosender bieten.

Mitte Oktober hatte Amazon Music Unlimited in den USA gestartet, seit Montag ist der Musikstreamingdienst des Online-Händlers nun auch in Österreich verfügbar. Im Gegensatz zum bereits und auch weiterhin unverändert verfügbaren Angebot Prime Music, das rund zwei Millionen Songs umfasst und Teil von Amazons Prime-Abo ist, soll der neue Streamingdienst mit einem wesentlich umfangreicheren Song-Angebot punkten.

Wer Prime-Kunde ist, erhält Music Unlimited für 7,99 Euro im Monat oder 79 Euro pro Jahr. Nicht-Prime-Mitglieder zahlen 9,99 Euro pro Monat. Ein Familien-Abo, das bis zu sechs Familienmitgliedern gleichzeitig Zugriff ermöglicht, soll noch in diesem Jahr für 14,99 im Monat bzw. 149 Euro im Jahr folgen.

Am billigsten davon kommen Besitzer von Amazons intelligenter Lautsprecher-Serie Echo. Ihnen bietet das Unternehmen ein Abo, das für 3,99 Euro im Monat den vollen Zugriff auf Amazon Music Unlimited über einen einzelnen Echo oder Echo Dot gewährt. Um einen kostenlosen Testzugang für zu starten, genüge der Sprachbefehl "Alexa, starte meinen Amazon Music Unlimited Testzugang", wie der Konzern am Montag mitteilte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden