Di, 23. Jänner 2018

15.November

16.11.2016 09:06

Work a Tonic Birthday Party im Hilton Hotel!

Die größte Gin-Party des Landes, das Afterwork der Extraklasse im Vienna Hilton, feiert 1 Jahr Work-a-Tonic! Am Dienstag, den 15. November, könnt ihr ab 18 Uhr leckere Drinks und coole Beats genießen!

Die erfolgreiche Afterwork-Reihe "Work-a-Tonic" im Hilton Wien am Stadtpark wird am 15. November bereits ein Jahr alt. Das wird natürlich gebührend zelebriert: Mit einem Live Act von Soulstar Ola Egbowon und Top Hits der 70er, 80er und 90er, einer Live-Tombola mit heißen Preisen und vielen weiteren Überraschungen wird von 18:00 Uhr bis Mitternacht im Hilton am Stadtpark gefeiert.

"Wir sind sehr stolz auf ein Jahr Top-Stimmung und die kreativsten Gin-Variationen der Stadt im Hotel Hilton", so der Veranstalter Jakob Lackner von Wine Affairs und Roy Jochmann vom Hilton Vienna. "Unser Konzept, coole DJ-Tunes, hippe Drink-Mixes und dazu feine Schmankerln zum Essen anzubieten, ist voll aufgegangen. Unser Work-a-tonic hat sich in Wiens Afterwork-Szene schnell etabliert und ist zum Fix-Termin für alle Gin-Liebhaber und Nachtschwärmer geworden."

val

Was: Work a tonic

Wann: Dienstag, 15. November

Wo: Hilton Hotel - 3., Am Stadtpark 1

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden