Sa, 24. Februar 2018

"Nur" Vandalen-Akt?

04.11.2016 10:35

Porsche zerkratzt: Wer will Cathy etwas Böses?

Irgendwie hat diese Frau derzeit das Pech gepachtet. Einerseits muss Cathy Lugner (26) über ihren Mann den Kopf schütteln. Denn wie wir erfahren haben, hat der umtriebige Baulöwe sie auf die "Straße gesetzt", weshalb sie per 31. Jänner 2017 nicht mehr in der Lugner City mitarbeiten soll. Und jetzt DAS!

"Mein Auto wurde zerkratzt. Wie nett", klagte sie über die tiefen Kerben, die sie zuletzt im Lack ihres, in der Lugner City geparkten, Porsche Boxsters vorfand.

Dass das mehr als nur ein "Lausbubenstreich" ist, ist klar. Und Bagatelle ist's auch keine. Doch ist es "nur" ein Akt von Vandalen, oder will da jemand der Frau von Richard Lugner etwas Böses? Ihr Ärger ist so oder so groß!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden