Di, 21. November 2017

Psst, Bettgeflüster!

25.10.2016 06:00

Liam Hemsworth: So heiß ist der Sex mit Miley

Seit fast einem Jahr sind Miley Cyrus und Liam Hemsworth wieder ein Paar. Doch während die Fans des Schauspielers und der Sängerin seit Monaten darauf warten, dass sich die beiden endlich das Jawort geben, genießen die frisch Verliebten lieber ihre wilde Ehe. Denn wie "HollywoodLife" jetzt berichtet, geht's bei Miley und Liam in den Laken ganz schön heiß zu.

Bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth scheint es gut zu laufen - und das in allen Lebenslagen. Nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt als Pärchen machen jetzt nämlich besonders intime Details in US-Medien die Runde. Denn auch im Bett sind der Schauspieler und die Sängerin angeblich auf einer Wellenlänge.

"Mileys Sexualität ist etwas, das ihn immer zu ihr hingezogen hat", plaudert ein Insider gegenüber "HollywoodLife" aus. Er mag es, wie gefühlvoll und sensibel sie mit ihm ist. Liam schätzt, dass Miley so ein kreatives Genie ist, nicht nur als Musikerin, sondern auch im Schlafzimmer."

In den Laken soll's bei der 23-Jährigen und ihrem um drei Jahre älteren Verlobten heiß hergehen, weiß der Insider weiter zu berichten. "Das kommt von Mileys offener Art, ihrer Pansexualität, die Liam liebt. Er hat nie zuvor jemanden wie Miley getroffen." Erst kürzlich verriet die ehemalige Disney-Darstellerin, dass sie "pansexuell" sei. Darunter fallen Menschen, die von beiden Geschlechtern angezogen sind und sich selbst nicht einem bestimmten Geschlecht zuordnen möchten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden