Mo, 23. Oktober 2017

Schönes Österreich

23.09.2016 09:30

Mit Hunden wird jeder Spaziergang zum Abenteuer

Urlaub und allerlei Freizeitbeschäftigungen mit unseren Vierbeinern liegen voll im Trend - vor allem das Wandern mit dem Hund wird immer beliebter. Zahlreiche Spazierwege und Erkundungstouren in der südlichen Region Niederösterreichs laden Mensch und Tier dazu ein, die Natur unbeschwert zu genießen.

"Nicht ohne meinen Hund!" - vorbei sind die Zeiten wo unsere treuen Vierbeiner oftmals in Tierpensionen, bei Freunden oder bei Verwandten untergebracht werden mussten. Stattdessen entscheiden sich immer mehr Besitzer, ihre Ausflüge und Reisen so zu planen, dass der Hund mitkommen kann. Vor allem beim Wandern können Mensch und Tier die herrliche Natur genießen und ihre Bindung stärken.

Schönste Wandertouren online abrufbar
Bei der Planung der Wanderroute ist es wichtig, diese auch an die Kondition beziehungsweise das Alter des Hundes anzupassen. Ebenso sollten immer wieder kleine Pausen eingelegt werden und dem Tier auch ausreichend Trinkwasser angeboten werden. Besonders gut geeignet zum Wandern und Spazieren mit Hund sind die Hohe Wand, der 1. Wiener Wasserleitungsweg im Höllental, das Schneeberg-Plateau, die Johannesbachklamm Würflach oder eine Tour auf den Hochwechsel. Die schönsten Wandertouren mit Hund in der südlichen Region findet man auch online auf www.wieneralpen.at.

Wandertouren mit Vierbeiner für "Hundelose"
Doch auch Menschen, die Hunde zwar mögen, aber zu wenig Zeit für einen eigenen haben oder keinen eigenen wollen, können sich einen ausborgen. Hier kommt der erfahrene Wanderführer und Labrador-Züchter Hermann Steinacher ins Spiel. Er bietet im Wanderdorf Kirchberg am Wechsel auch abenteuerliche Wandertouren mit seinen eigenen Hunden an. Nach einer ersten gemeinsamen Tour und Vereinbarung können naturbegeisterte Tierfreunde auch einen der kinderlieben Hunde ausleihen und mit ihm spazieren gehen.

Nähere Infos dazu gibt Wanderführer Hermann Steinacher auch unter Tel.: 0660/230 00 77.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).