So, 19. November 2017

Angreifer erschossen

18.09.2016 08:37

Verletzte bei Messerangriff in US-Einkaufszentrum

Bei einem Messerangriff in einem Einkaufszentrum in den USA sind mindestens acht Menschen verletzt worden. Angreifer wurde bei dem Vorfall am Samstagabend in der Stadt St. Cloud im US-Bundesstaat Minnesota erschossen.

Nach Angaben von Polizeichef Blair Anderson berief sich der Täter auf Allah. Der Mann habe zudem mindestens ein Opfer vor dem Angriff gefragt, ob es muslimisch sei.

Der Angreifer wurde von einem Polizisten erschossen, der gerade nicht im Dienst war.

Mehrere Verletzte wurden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden