Sa, 16. Dezember 2017

Liebesüberraschung!

15.09.2016 06:00

Adriana Lima liebt US-Starmoderator!

Diese beiden sind wohl die bezauberndste Liebesüberraschung in diesem Sommer und turteln quer durch New York: Modelschönheit Adriana Lima und US-Starmoderator Ryan Seacrest sind ein Paar!

Die Liebe begann wohl während der Olympischen Spiele in Rio, dort waren beide beruflich unterwegs. Zuletzt wurden sie beim Dinner im "Dell'Anima" im Big Apple gesichtet. Bisher haben sich beide noch nicht öffentlich geäußert, wohl weil die Liebe noch taufrisch ist.

Bereits in Rio hatte das Model ständig Bilder mit dem Moderator gepostet sowie mit ihrer Freundin Alessandra Ambrosio. Sie nannte ihn außerdem "charismatisch" und "hübsch".

Zuvor war Lima mit dem serbischen Basketballer Marko Jaric verheiratet, mit dem sie zwei Töchter hat. Im Mai 2014 verkündete sie, dass sie sich nach fünf Jahren Ehe von ihm trennen würde, die Scheidung wurde im letzten März finalisiert.

Zuletzt wurde sie im Juli mit dem NFL-Spieler Julian Edelman beim turteln erwischt. Laut 'New York Post' haben sich der Footballer und das "Victoria's Secret"-Model Anfang des Monats durch gemeinsame Freunde kennengelernt und waren seitdem "ein paar Mal aus." Allerdings wäre die Liaison zwischen den beiden noch nichts Ernstes. Mal sehen, wer das Rennen macht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden