Mi, 22. November 2017

Live in Wien

14.09.2016 11:03

Elvis Presley: Die Legende im orchestralen Gewand

Dass Elvis Presley unsterblich ist, dass zeigen uns zumindest die vielen Veröffentlichungen, die auch mehr als vier Dekaden nach seinem Tod noch unaufhörlich unsere Wege kreuzen. mit "The Wonder Of You" gibt es den "King" nun im orchestralen Gewand zu bewundern - und das sogar in Form einer Bühnenproduktion in der Wiener Stadthalle!

Mit Orchester zu singen war einer der größten Träume von Elvis Presley. Im vergangenen Jahr  ging er posthum in Erfüllung - auf dem Album "If I Can Dream" begleitete das Londoner Royal Philharmonic Orchestra die wunderbare Stimme des King. Und bei dieser wohlklingenden Symbiose wundert es nicht, dass das Album ein Riesenhit wurde.

Im Herbst erscheint mit "The Wonder Of You" die Fortsetzung der "Zusammenarbeit" - und als besonderes Highlight für alle Elvis-Fans wird dieses Projekt für die Bühne umgesetzt: Elvis Stimme, live begleitet von einem großen Orchester, dazu Original-Filmaufnahmen und Konzertmitschnitte auf einer Vidiwall. So intensiv konnte man Elvis seit Jahrzehnten nicht mehr erleben!

"Ich empfinde es als eine große Ehre an der Produktion dieser Konzertreihe mitzuwirken, die aus den beiden gelungenen und erfolgreichen Alben hervorgeht", freut sich auch Priscilla Presley über die Hommage an ihren Ehemann. Sie selbst wird die Tour begleiten, um dem Publikum aus ihrem gemeinsamen Leben mit Elvis und von seinem künstlerischen Erbe zu erzählen.

"The Wonder Of You" gastiert am 22. Mai 2017 in der Wiener Stadthalle. Tickets gibt es ab sofort  unter www.ticketkrone.at.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden