Mo, 11. Dezember 2017

Kantersieg

03.09.2016 11:38

6:0! Herzog macht mit USA Schritt Richtung WM 2018

Das Nationalteam der Vereinigten Staaten hat in der Nacht auf Samstag mit einem 6:0-Auswärtssieg gegen St. Vincent/Grenadinen einen weiteren Schritt Richtung letzte WM-Qualifikationsrunde gemacht. Dem Team von Co-Trainer Andreas Herzog reicht am Dienstag (Ortszeit) zum Abschluss im Heimspiel gegen Tabellenführer Trinidad und Tobago ein Punkt um sich für das "Hexagonal" zu qualifizieren.

In dieser Sechsergruppe werden die drei Fixplätze der Nord- und Zentralamerikanischen und karibischen Fußballkonföderation (CONCACAF) unter den jeweils zwei Gruppenbesten der Vorrunde ausgespielt. Neben Mexiko, das schon zuvor als Gruppensieger festgestanden war, sicherten sich Trinidad und Tobago, Panama und Costa Rica ihr Ticket für die entscheidende Phase. Weil Guatemala Trinidad überraschend ein 2:2 abkämpfte, benötigen die USA noch einen Zähler gegen den Fixaufsteiger um jedenfalls den Aufstieg zu schaffen.

Panama, das noch nie für eine Endrunde qualifiziert war, feierte einen 2:0-Heimsieg gegen Jamaika. Costa Rica blieb auswärts 1:0 gegen Haiti erfolgreich. Das Goldtor für Costa Rica erzielte Randall Azofeifa mit einem spektakulären Volleytreffer in der 72. Minute. Mexiko vereitelte mit dem 3:1 die WM-Chancen von El Salvador. Einen großen Schritt hat indes Honduras mit dem 2:1 zu Hause gegen Kanada geschafft. Die Nordamerikaner, die jetzt drei Punkte hinter Honduras liegen, müssen im abschließenden Gruppenspiel El Salvador schlagen und auf einen entsprechend hohen Sieg Mexikos gegen Honduras hoffen, um die WM-Chance intakt zu halten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden