Mo, 20. November 2017

Knackige Kehrseiten

02.09.2016 12:41

Sexy Models im heißen Po-Duell

Emily Ratajkowski und Josephine Skriver liefern sich derzeit ein heißes Po-Duell auf Instagram. Beide Beautys genießen momentan in Griechenland Sonne, Strand und Meer - und posten regelmäßig sexy Urlaubsgrüße. Aber wer hat denn nun die schönere Kehrseite?

Wie schon in der letzten Woche erfreute Emily Ratajkowski ihre Fans auch jetzt wieder mit einer tollen Aussicht auf die Urlaubsinsel Santorin. Die malerische Kulisse wird dabei aber erneut wenige interessiert haben - immerhin gab's im Vordergrund schon wieder den knackigen Po des Models zu bewundern.

Ihren Urlaub nutzt die fesche Britin derzeit, um ihre Fans mit reichlich heißen Fotos zu beglücken. Da planschte die 25-Jährige hüllenlos in ihrem Whirlpool im Hotelzimmer, oder zeigte ihre Superkurven beim Strandbesuch.

Ob sich Victoria's-Secret-Engel Josephine Skriver da wohl angespornt gefühlt hat? Immerhin urlaubt auch diese auf der griechischen Kykladeninsel und fühlte sich offenbar von der schönen Atmosphäre angespornt, ebenfalls sexy Urlaubsgrüße in die Welt zu schicken. So machte es die Dänin ihrer Model-Kollegin gleich und posierte im knappen Badehöschen am Balkon, die Vulkaninsel im Hintergrund.

Und freilich ging's auch bei der 23-Jährigen noch ein bisschen freizügiger, wie dieser Schnappschuss beweist...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden