Mi, 21. Februar 2018

#firstsevenjobs:

29.08.2016 14:37

Arnie und das liebe Vieh: So begann seine Karriere

Wenn man so reich werden will wie Arnie, muss man also als STALLKNECHT oder als EISVERKÄUFER starten. Das hat ER nämlich, unsere steirische Eiche. Warum wir das wissen? Ein Hashtag rast um die Welt! Mit unglaublicher Geschwindigkeit verbreitet sich #firstsevenjobs, und hat mittlerweile Stars wie Arnold Schwarzenegger oder Moderatorin und US-Comedian Ellen DeGeneres erreicht und zum Mitmachen animiert: Via Twitter verraten sie IHRE ersten SIEBEN JOBS, die sie in ihrem Leben hatten....

Angefangen hat der Twitter-Trend mit einer Musikerin, die ein Lied schreiben wollte, und der einfach die Inspiration dazu fehlte: Also fragte sie mal schnell im WWW nach: "Hallo Leute, was waren eigentlich eure ersten sieben Jobs, die ihr je gemacht habt?"

"Wahnsinn, mein erstes Trending Topic! Ich habe gefragt, weil ich einen Song über Arbeit schreibe", erklärt Marian Call.

Wahnsinn wirklich, denn mittelweile erreicht der Trend Millionen Menschen, darunter auch Stars, die sonst eher Social-Media scheu sind.

Arnold Schwarzenegger etwa. Und er  klärt auf, wie ER eigentlich angefangen hatte. DAS  waren seine ERSTEN sieben JOBS

"Eis-Verkäufer (10 Jahre alt, am See), Stallknecht, Wächter in der Glasfabrik, Hardwareverkauf, Bäcker, Panzerfahrer, Personaltrainer."

Der Trend ist so erfolgreich, dass sich auch schon ein zweiter Hashtag etabliert hat: #secondsevenjobs

Arnold natürlich dabei - also bitte:

"Mr.Universe (unbezahlt), Maurer, Mr.Olympia (1.000 US-Dollar), Lektor, Hercules/Fernseh-Schauspieler, Immobilien-Investor/Millionär, Conan."

Haha!

Aber NICHT nur unsere STEIRISCHE EISCHE Arnie ist unter den Promi-Twitteranten, auch der ZWEITE Mann am Mond, NASA-Legende Buzz Aldrin, der umgehend über seine #firstsevenjobs auspackt:

"Tellerwäscher, Berater, Kampfpilot, Astronaut, Kommandant, Redner, Autor und jetzt Weltall-Statesman!"

Und weil wir euch NICHTS vorenthalten wollten, HIER noch weitere Stars und ihre ERSTEN SIEBEN JOBS:

TV-KULT Tim Allen etwa, hatte schon bei seinem ersten JOB, beim RASENMÄHEN, mächtig Spaß:-)

"1. Rasenmähen 2. Streichen 3. Verkäufer im Spielzeugladen 4. Verkäufer von Camping-Equipment 5. Bau 6. Kreativdirektor in der Werbung 7. Stand-up-Comedian"

Ellen brachte also ihre TV Karriere damit zum Köcheln, indem sie erst einmal Kartoffeln schälte - clever:-)

"Kartoffeln schälen, Gefängnisinsassin, exotische Tänzerin, Astronautin, exotische Tänzerin, Komikerin, Talkshow-Host"

So - und wie habt IHR angefangen? Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

art

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden