Mo, 26. Februar 2018

Mi., 20.15, ServusTV

23.08.2016 14:03

"Terra Mater"-Zweiteiler: Unsere wilden Lieblinge

Sie räkeln sich genüsslich auf dem Sofa, verwechseln neue Schuhe mit einem Spielzeug, lehren ihren Besitzer, nichts Essbares unbeobachtet zu lassen, und trotzdem kann man ihnen niemals lange böse sein.

Der "Terra Mater"-Zweiteiler "Unsere wilden Lieblinge" gibt Einblicke in die versteckten Talente von Hund, Katze, Goldfisch und Co.

Die erste Folge zeigt, wie die Tiere, trotz der Nähe zum Menschen, ihre ursprünglichen Instinkte nicht vernachlässigen, sondern im Alltag spielerisch ihrer wilden Seite treu bleiben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden