Mo, 11. Dezember 2017

Bücher, Bühne & Co.

20.08.2016 13:38

Der "Harry Potter"-Hype geht weiter

Was eingefleischte Potter-Fans nicht einmal zu träumen gewagt hätten, wird nun Wirklichkeit: Joanne K. Rowling kehrt in die magische Welt ihres großen Romanhelden zurück! Wie kürzlich bekannt wurde, haucht die britische Schriftstellerin den Bewohnern der Zauberschule Hogwarts neues Leben ein. Die dreiteilige Serie von E-Büchern ist ab 6. September in acht Sprachen erhältlich - darunter auch auf Deutsch.

Ganz zufällig wählte Rowling das Erscheinungsdatum natürlich nicht. Die Premiere des neuen Theaterstücks "Harry Potter und das verwunschene Kind" am 30. Juli heizt den Hype um den berühmten Zauberlehrling erneut an.

Auf dem Schwarzmarkt kostet eine der längst vergriffenen Theaterkarten bis zu 9650 Euro! Bis Mai 2017 ist das Stück ausgebucht. Das dazugehörige 300-Seiten-Skript bescherte Buchhandlungen in den USA einen Verkaufsrekord. Seit 2007 wurden nicht mehr so viele Bücher bestellt. Am 24. September erscheint der Theatertext in deutscher Fassung.

Wer von Hogwarts trotzdem nicht genug bekommt, darf sich freuen: Im November kommt das Potter-Prequel "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" in die Kinos! Dass nicht alles im Leben bloß Hexerei ist, beweist Rowling mit ihrer Bilderbuch-Karriere: Einst lebte die Britin von der Sozialhilfe, heute ist sie mit 450 Millionen verkauften Büchern die finanziell erfolgreichste Autorin aller Zeiten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden