Do, 23. November 2017

Dralle OP-Baustelle

03.08.2016 06:00

Wollersheim: Das hat sie alles machen lassen

Dschungelcamp-Teilnehmerin Sophia Wollersheim packt über ihre Schönheits-OPs aus und verrät, was an ihr noch echt und was gemacht ist.

Die 28-Jährige Sophia Wollersheim ist für ihren teils stark veränderten Körper bekannt und macht keinen Hehl daraus, sich gerne mal unters Messer zu legen. Und auch wenn ihrem Ehemann Bert kurzzeitig die Insolvenz drohte, spart Sophia nicht an ihrem Aussehen.

Nun verriet sie, was an ihrem Körper echt und was gemacht ist. Laut "Bild" trägt die Blondine 1,4 Kilogramm Silikon in jeder Brust, ließ sich Fett an der Hüfte absaugen und einen sogenannte "Bananenfalte" unter den Hintern modellieren.

Vor Nadeln hat der Fernsehstar offenbar auch keine Angst, denn in regelmäßigen Abständen muss der plastische Chirurg Hyaluronsäure im Bereich der Wangenknochen und Lippen sowie Botox in die Stirn spritzen. An den Beinen mussten die Haare weichen, während auf dem Kopf mit jeder Menge Extensions nachgeholfen wurde.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden