Mo, 20. November 2017

Langfristige Bindung

26.07.2016 14:10

Stefan Schwab verlängert bei Rapid bis 2020

Stefan Schwab bindet sich langfristig an Rapid. Der Ersatz-Kapitän (nach Steffen Hofmann) verlängerte seinen Vertrag beim Rekordmeister bis 2020, wie Sportchef Andreas Müller am Dienstag bei einer Pressekonferenz bekannt gab.

Auch die Neuzugänge Arnor Traustason und Ivan Mocinic erhielten einen Vertrag bis 2020. Schwab hat sich bei Rapid zuletzt als echter Führungsspieler etabliert. "Der Verein hat mir sehr früh signalisiert, dass er den Vertrag verlängern will. Es ist für mich der perfekte Schritt, denn ich teile die Ambitionen und Ziele mit Rapid voll und ganz", erklärte Schwab.

Trainer Mike Büskens: "Stefan ist ein wichtiger Baustein unserer Mannschaft, der gut zwischen den beiden Strafräumen arbeitet. Wir sind über die vorzeitige Vertragsverlängerung alle sehr glücklich und haben viele gemeinsame Ziele!"

Im folgenden Video sehen Sie ein ausführliches Interview mit Peter Pacult, der Rapid zum Meisterkandidaten Nummer eins erklärt:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden