Mo, 23. Oktober 2017

Dritter Geburtstag

22.07.2016 11:04

Prinz George teilt sein Eis mit Familienhund Lupo

Prinz George, Sohn von Prinz William und Herzogin Kate, dritter in der britischen Thronfolge und Urenkel von Queen Elizabeth II., ist drei Jahre alt! Aus diesem Anlass veröffentlichte der Kensington-Palast eine Reihe von entzückenden Fotos des aufgeweckten Sprösslings. Auf einem kniet der am 22. Juli 2013 geborene Prinz auf einer Picknickdecke und teilt offenbar sein Eis mit Hund Lupo.

"Der Herzog und die Herzogin wollen sich herzlich für die vielen liebevollen Geburtstagswünsche für Prinz George bedanken", twitterte der Kensington-Palast am Freitag und veröffentlichte dazu vier Fotos des Geburtstagskindes, die Fotograf Matt Porteous kürzlich im sommerlichen Park des Landsitzes Anmer Hall im ostenglischen Norfolk geschossen hat.

Das erste Foto zeigt George in den für ihn typischen kurzen Hosen und mit einem gestreiften Strickpulli, der von einem blauen Wal geziert wird, das blonde Haar wie immer akkurat gescheitelt. Auf einem weiteren Foto steht George barfuß im T-Shirt und in blauen Shorts auf einer klassischen Holzschaukel, in die William und Catherine geschnitzt wurde.

Fotograf Matt Porteous erklärte zu den Fotos, die Mitte Juli entstanden: "Es herrschte eine sehr entspannte und vergnügte Atmosphäre."

Laut dem Königshaus "könne man es kaum glauben, dass es schon drei Jahre sind".

Wie der Buckingham-Palast mitteilte, wird der Ehrentag des kleinen George im privaten Kreis begangen. Medien vermuten, dass es am Wochenende in Anmer Hall in der englischen Grafschaft Norfolk eine Party gibt. Ob Urgroßmutter Queen Elizabeth II. dabei sein wird, wurde nicht bekannt.

Wir schließen uns den vielen Glückwünschen an und sagen: "Happy Birthday, Prince George!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).