Fr, 24. November 2017

Neue Liebe

20.07.2016 10:51

Dieter Hallervorden ist mit 80 im siebenten Himmel

Der Schauspieler Dieter Hallervorden (80) ist nach seinen eigenen Worten im siebenten Himmel. Er stehe zu dem Entschluss, die Beziehung zu seiner neuen Partnerin Christiane Zander öffentlich gemacht zu haben, sagte Hallervorden der Zeitschrift "Bunte". "Christiane ist ein grundehrliches Wesen. Deshalb haben wir einen Schritt nach vorn gemacht."

Er sei von den positiven Reaktionen begeistert. Eine Welle der Sympathie sei über die beiden geschwappt. Wie er die laut "Bunte" 34 Jahre Altersunterschied bemerke? Hallervorden sieht es locker: "Christiane ist nach fünf Gläsern betrunken, ich erst nach elf."

Hallervorden hatte kürzlich in der "Bild am Sonntag" seine Beziehung zu Zander, die Mitarbeiterin einer Stuntfirma ist, öffentlich gemacht. Dabei versicherte er, dass er und seine Frau Elena Freunde blieben: "Alle, die auf Zoff und Schmutzige-Wäsche-Waschen gehofft haben, werden wir enttäuschen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden