Sa, 18. November 2017

Generali Open

16.07.2016 10:58

Thiem: Erst Freilos, dann J. Melzer oder Taro

Der beim mit 520.070 Euro dotierten Generali Open in Kitzbühel topgesetzte Dominic Thiem trifft nach einem Freilos am Mittwoch entweder auf Jürgen Melzer oder den Japaner Daniel Taro. Dies ergab die am Samstagvormittag vorgenommene Auslosung für Österreichs größtes Sandplatz-Turnier.

Gerald Melzer, der noch in den Hauptbewerb rutschte und dessen Wildcard nun an seinen Bruder Jürgen ging, bekommt es mit dem spanischen Sandplatz-Spezialisten Albert Montanes zu tun. Der ebenfalls mit einer "Freikarte" versehene Dennis Novak misst sich mit dem Spanier Roberto Carballes Baena.

Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber, Nummer zwei des Turniers, hat nach einem Freilos entweder einen Qualifikanten oder den Russen Karen Chatschanow zum Gegner.

Die Auslosung im Überblick:
Dominic Thiem (AUT-1) - Freilos
Jürgen Melzer (AUT) - Daniel Taro (JPN)
Albert Montanes (ESP) - Gerald Melzer (AUT)
Qualifikant - Inigo Cervantes (ESP-7)
Paolo Lorenzi (ITA-4) - Freilos
Roberto Carballes Baena (ESP) - Dennis Novak (AUT)
Michael Berrer (GER) - Daniel Munoz de la Nava (ESP)
Santillan Akira (JPN) - Jan-Lennard Struff (GER-8)
Lukas Rosol (CZE-5) - Nikolos Basilaschwili (GEO)
Igor Sijsling (NED) - Qualifikant
Adam Pavlasek (CZE) - Qualifikant
Freilos - Marcel Granollers (ESP-3)
Dusan Lajovic (SRB-6) - Rogerio Dutra Silva (BRA)
Mischa Zverev (GER) - Facundo Bagnis (ARG)
Karen Chatschanow (RUS) - Qualifikant
Freilos - Philipp Kohlschreiber (GER-2)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden