Mo, 21. Mai 2018

Konzert-Highlight

08.07.2016 11:15

Andreas Gabalier: Großes Heimspiel in Schladming

Der "Steirerbua" rockt die grüne Mark - am 27. August bringt der steirische Volks-Rock-'n'-Roller Andreas Gabalier Schladming bei einem riesigen Open-Air-Konzert wieder zum Beben. Eine aufwendige Show mit zahlreichen Effekten inklusive.

Ein Mountain-Man gehört eindeutig in die Berge! Einer von Gabaliers Höhepunkten des Sommers mag vielleicht das komplett ausverkaufte Mega-Open-Air Ende Juli in München sein - sagenhafte 70.000 Fans werden erwartet. Doch das Herzens-Highlight ist und bleibt natürlich das Heimspiel des "Steirerbua": Inmitten des steirischen Gebirgspanoramas rockt Andreas Gabalier wieder den WM-Park in Schladming.

Um der mächtigen Kulisse gerecht zu werden, trumpft der Mountain-Man neben all seinen Hits mit einer noch tolleren und aufwendigeren Show als bisher auf - mit speziellen Lichteffekten, jeder Menge Pyrotechnik und verschiedenen Showelementen, die es bis dato noch nicht gegeben hat. Volks-Rock-'n'-Roll vom Feinsten!

Natürlich sind auch für diese Ladung geballte steirische Urkraft die Karten so begehrt wie feinstes Kernöl. Deswegen sollten Sie sich rasch Ihr Ticket für Gabaliers Mega-Show am 27.  August sichern. Alle Infos und Karten gibt es unter www.schwarzlsee.at und www.andreas-gabalier.at.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden