Mi, 22. November 2017

Der perfekte Freund!

11.07.2016 06:00

Alexander Skarsgard liebt es, nackt zu sein

Alexander Skarsgard, der aktuell mit Alexa Chung ausgeht, hat einiges über seine Qualitäten als Freund ausgeplaudert. Warum er der perfekte Partner ist? Der "Tarzan"-Darsteller ist sehr gerne nackt.

"Ich bin ziemlich empfindsam, wenn es um Beziehungen geht - auch um platonische", verrät Alexander Skarsgard jetzt in einem Interview im US-TV. Der 39-Jährige ist davon überzeugt, dass man sich mit jemandem einfach wohlfühlen muss: "Wenn du mit jemand Tollem zusammen bist und ihr eine gute Zeit habt, dann kann man auch an einer Bushaltestelle Spaß haben. Meine Hobbys sind Boot fahren, fischen, vor dem Feuer liegen und Rotwein trinken."

Chung dürfte aber nicht nur deswegen den Jackpot gezogen haben, denn der Frauenschwarm liebt es auch noch, nackt zu sein: "Ich bin Skandinavier, verdammt nochmal. Wir lieben es, nackt zu sein!"

Allerdings gab er zu, dass er nicht maßgeblich an den Action-Szenen in seinem neuen "Tarzan"-Film beteiligt war, so übernahm ein Trapez-Künstler die Stunts. Die Vorbereitung allerdings war schon hart genug: 7000 Kalorien musste der Schwede dafür am Tag zu sich nehmen - und dabei auf Zucker, Gluten, Weizenprodukte, Milchprodukte und Alkohol verzichten.

"Es war wichtig, wie jemand auszusehen, der eben im Dschungel aufgewachsen ist - das ist seine natürliche Umgebung. Man will das fühlen, wenn er sich durch den Dschungel bewegt, er kann das blind - und das Physische war eben ein großer Teil davon."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden