Mi, 23. Mai 2018

Kurznachricht

05.07.2016 21:59

Ex-FIFA-Präsident Havelange aus Spital entlassen

Der frühere FIFA-Präsident Joao Havelange ist nach drei Tagen wieder aus dem Samaritano Hospital in Rio de Janeiro entlassen worden. Wie das Krankenhaus am Dienstag mitteilte, befindet sich der 100-Jährige auf dem Weg der Besserung. Havelange, der dem Weltverband von 1974 bis 1998 vorstand, war am Samstag wegen einer Lungenentzündung eingeliefert worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden