Sa, 16. Dezember 2017

"Klassentreffen"

01.07.2016 13:28

Burt Bacharach und David Gilmour in Wien

"What’s New Pussycat?", "Raindrops Keep Falling On My Head" oder "That’s What Friends Are For" - wie man echte Hits schreibt, weiß Burt Bacharach (88), immerhin ist er einer der erfolgreichsten Komponisten der Vereinigten Staaten, schrieb Lieder für Tom Jones, Dionne Warwick, Rod Stewart und vielen anderen Granden. Kurz vor seinem Auftritt im Rahmen des Jazz Fest Wien in der Staatsoper, zeigte sich der Hitgigant vor dem Grand Hotel ganz fannah.

Apropos Hitgigant auf Wien-Besuch: Bacharach klatschte quasi mit dem Ex-Pink-Floyd-Frontmann David Gilmour (70) ab, der einige Tage zuvor zwei fulminante Konzerte vor Schloss Schönbrunn gab. Gilmour war samt Ehefrau Polly Samson in Wien.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden