Do, 23. November 2017

In die Stadthalle

30.06.2016 14:30

Red Hot Chili Peppers kommen live nach Wien!

Nach ihrem Nova-Rock-Auftritt kommen die Red Hot Chili Peppers im Herbst noch einmal nach Österreich, um in der Wiener Stadthalle für funkig-bombige Stimmung zu sorgen. Neben ihren Superhits und den neuen Songs des Albums "The Getaway" haben sie für die Fans ein besonderes Zuckerl im Gepäck - jeder Konzertkartenkäufer erhält das neue Album gratis dazu. Physisch oder zum Download bereitgestellt.

Fünf lange Jahre ist es mittlerweile her, als die Red Hot Chili Peppers das letzte Mal in Wien zu Gast waren. Nach ihrem Headliner-Auftritt beim Nova Rock Mitte Juni kehren Anthony Kiedis, Flea und Co. im Herbst wieder nach Wien zurück. Am 21. November werden sie in der Stadthalle nicht nur ihre Top-Hits "Give It Away", "Under The Bridge" und "Californication" feilbieten, sondern auch Nummern ihres brandneuen Albums "The Getaway" zum Besten geben.

Neue Ausrichtung
Das elfte Studiowerk der Kalifornier landete in zahlreichen Ländern - so auch in Österreich - auf Platz eins der Charts und zeigt das Quartett neu orientiert. Nach jahrelanger Zusammenarbeit mit Haus- und Hofproduzent Rick Rubin haben sich die Peppers dieses Mal für Danger Mouse entschieden, der schon mit U2, The Black Keys oder Norah Jones arbeitete. "Anfangs waren wir offen für alle Möglichkeiten", erzählt Drummer Chad Smith im "Krone"-Interview, "aber er kam zu uns, hat uns verstanden und zudem selbst gute Ideen für unseren Sound. Er hat uns aus unserer Komfortzone geholt."

Dass seit dem Vorgänger "I'm With You" überhaupt fünf Jahre ins Land zogen, war so gar nicht geplant. Da sich Bandchef und Bassist Flea aber den Arm brach, konnte man sechs Monate lang nicht ins Studio. "Insgesamt haben wir ja schon eineinhalb Jahre an neuem Material geschrieben", betont Smith, "da Danger Mouse dann neben uns auch noch andere Projekte zu bearbeiten hatte, kam es zu einigen Verzögerungen."

Immer einzigartig
Das Ergebnis kann sich dennoch sehen lassen, denn die Peppers sind auf "The Getaway" einerseits poppiger, andererseits experimenteller als zuletzt unterwegs. Für Smith eine logische Weiterführung ihrer Karriere: "Wir können uns glücklich schätzen, dass wir so viel experimentieren und trotzdem immer sofort nach uns klingen. Sobald Anthony seinen Mund öffnet weißt du, dass du die Peppers hörst - egal ob wir laut oder leise, schnell oder langsam, basischer oder elektronischer spielen."

Karte + Album
Für das Wiener Stadthallen-Konzert am 21. November haben sich die Rocker etwas Besonderes überlegt. Zu jeder gekauften Konzertkarte gibt es einen einmaligen Code für ein Gratis-Album "The Getaway". Der Code kann unter http://chilli.mobi/rhcp/  eingelöst werden, dort wählen sie zwischen einem physischen Album (CD) oder einem digitalen Download. Beide Formate sind gratis. Für die CDs fallen Versandspesen an, die vom Kunden getragen werden müssen. Mehr Info unter: http://chilli.mobi/rhcp/faqs.html.

Der exklusive Online-Verkauf startet bereits am Dienstag, 5. Juli, ab 9 Uhr unter www.wienticket.at. Der allgemeine Vorverkauf startet am Mittwoch, 6. Juli, ab 9 Uhr unter derselben Homepage.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden