Sa, 18. November 2017

„While My Guitar...“

30.06.2016 10:05

Beatles und Cirque du Soleil mit neuem Video

Auf den Tag genau vor zehn Jahren hat der Cirque du Soleil die Gala-Premiere seines Musicals "Love" über die Geschichte der legendären Beatles in Las Vegas gefeiert. Das 90-minütige surrealistische Porträt der Fab Four, das aus artistischen Darbietungen und Versatzstücken der Musik des Liverpooler Quartetts besteht, wird seither im Hotel "Mirage" aufgeführt und schon von über fünf Millionen Menschen gesehen.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Show hat der Cirque du Soleil in Zusammenarbeit mit Apple Records, dem Plattenlabel der Beatles, ein neues Video zur jener Version des George-Harrison-Klassiker "While My Guitar Gently Weeps" veröffentlicht, die im Musical "Love" zu hören ist.

Mit dem Clip soll auch der legendäre Beatles-Produzent George Martin geehrt werden, der im März im Alter von 90 Jahren gestorben ist. Er zeichnete für fast alle großen Hits der Fab Four mitverantwortlich und gilt daher bei vielen Fans als "fünfter Beatle" - ein Titel, der im Laufe der Pop-Geschichte allerdings mehrfach vergeben wurde.

George Martin hatte für die Version des Harrison-Hits, die 2006 auf dem Beatles-Album "Love" erschienen ist, das Streicher-Arrangment geschrieben, bei den Aufnahmen das Orchester dirigiert und mit seinem Sohn Giles Martin als Produzent fungiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden