Fr, 20. Oktober 2017

Beziehung bestätigt

22.06.2016 09:01

Katie Holmes und Jamie Foxx seit 3 Jahren liiert

Seit einiger Zeit schon spekulieren US-Medien über eine Liebe zwischen Katie Holmes und Jamie Foxx. Jetzt spricht eine enge Freundin des Schauspielers Klartext und bestätigt: Ja, die beiden sind ein Paar!

Sind sie, oder sind sie nicht? Die Frage um den Beziehungsstatus von Katie Holmes und Jamie Foxx beschäftigt seit einiger Zeit die Medien. Jetzt lüftet Claudia Jordan, eine enge Freundin des 48-jährigen Schauspielers, eines der bestgehüteten Geheimnisse Hollywoods.

"Er ist sehr glücklich mit ihr", erklärt Jordan, die in den USA durch die TV-Serie "Real Housewives of Atlanta" bekannt wurde, als sie auf die Liebe zwischen Foxx und Holmes angesprochen wird. Wie Jordan weiter ausplaudert, sollen die beiden Schauspieler bereits seit 2013 liiert sein. Gefunkt habe es damals bei einem Charity-Event in den Hamptons.

Auf eine offizielle Bestätigung von Holmes oder Foxx wird man aber auch weiterhin warten müssen. Die beiden halten ihr Privatleben streng aus der Öffentlichkeit heraus. Der Grund, so wird gemunkelt, ist Tom Cruise, der Ex-Ehemann der 37-Jährigen und ein guter Freund von Foxx.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).