So, 22. Oktober 2017

krone.at-Weltreise

24.06.2016 14:33

Teil 7: Grand Canyon und backstage beim TV

Max Rogers ist für Sie auf Weltreise! Inzwischen ist er in den USA angekommen, wo er nach einem filmreifen Start weiterhin seinen Roadtrip genießt: mit Nationalparks, dem Grand Canyon und beim Fernsehen.

Während meines Roadtrips durch den Westen der USA kann ich natürlich einen Abstecher zu den großen Nationalparks nicht auslassen.

Joshua Tree - Auf den Spuren von U2
Mein erster Weg führt mich zum Joshua Tree National Park. Hier wachsen die berühmten Bäume mit ihrer einzigartigen Form und bizarre Felsformationen ragen überall wie Monumente in den Himmel, so weit das Auge reicht.

Die berühmte Rockband U2 hat sich hier im Jahre '86 zu ihrem gleichnamigen Album inspierieren lassen - Hits wie "With Or Without You" wurden GENAU HIER komponiert.

Auf nach Arizona - der Grand Canyon
Über den Highway und quer durch die Wüste geht es acht Stunden lang weiter in Richtung Arizona und den Grand Canyon South Rim.

Sprachlos
Was mich dort erwartet, lässt sich nicht in Worte fassen, und auch Bilder reichen wohl nicht aus, das Gefühl zu beschreiben, welches mir beim ersten Anblick dieser Tausende Kilometer langen, rot gefärbten Schlucht einfährt. Ich bin einfach nur sprachlos. Aber seht selbst!

Zurück in die Zivilisation - Backstage L.A. mit Darth Vader
Über Las Vegas mache ich mich auf den Weg nach Los Angeles. Dort nutze ich die einmalige Gelegenheit und lasse mich von einer befreundeten Kostümbildnerin backstage durch die ABC-Studios führen - ein Rundgang, der anderen Touristen definitiv verwehrt bleibt.

Auf Hunderten Metern Hallenfläche findet man hier eine schier unendliche Menge an Kostümen und Schuhen - und auch die Maske von Darth Vader.

Damenschuhe, so weit das Auge reicht ;-)

... und auch den einen oder anderen Österreicher findet man in Hollywood!

Nach meinen Stop-over in L.A. mache ich mich nun auf den Weg nach Norden, entlang des Highway 1, in Richtung San Francisco.

Auf dem Weg gibts einiges Kurioses - ich melde mich bald wieder mit dem wohl verrücktesten Hotel der Welt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).